Berge

News

BAV Probenportal ist online

27.02.2014
NOVA Software hat das neue Probenportal für das BAV Institut in Offenburg als browserbasierte Web-Anwendung im Internet entwickelt. Eine browserbasierte Software benötigt keine lokale Installation. Somit können die Anwender zu jeder Zeit und von jedem Ort auf die Anwendung zugreifen.
BAV Probenportal
Die Kunden des BAV Instituts  können ihre Probendaten jetzt direkt über das neue Probenportal im Internet erfassen. Da die Kunden aus unterschiedlichen Branchen stammen, müssen auch deren Proben auf unterschiedliche Kriterien geprüft werden. Proben von Speiseeis, Hackfleisch, Nudeln oder aus der Gastronomie sowie z.B. die Proben aus der Kosmetik-, Medizinprodukte- oder Arzneimittelbranche können jetzt mit benutzerdefinierten Eigenschaften im System eingepflegt werden.

Die Erfassung ist für die Anwender wesentlich einfacher und sehr viel schneller geworden. Probendaten können auch mit Excel-Dateien hochgeladen werden. Das BAV Institut hat schon alle Produktdaten zur Verfügung, wenn die Probenbehälter im Labor eintreffen. Die Probendaten werden laufend mit den Prüfergebnissen aus dem Labor aktualisiert, sodass die Kunden immer den Überblick über ihre Produktproben haben und entsprechend reagieren können. Diese Prüfergebnisse können als Excel- oder XML-Dateien exportiert werden. Die Original-Prüfberichte werden jetzt vorab als PDF bei den Probendaten angehängt.

Außerdem gibt es neue Statistikfunktionen mit übersichtlichen Listen und Kuchendiagrammen. Die Kunden haben hier auch Zugriff auf Begehungsberichte und eventuelle Maßnahmenpläne.